News

Anomalia unter den Finalisten des 17. Internationalen Hörspielwettbewerbs!

“Reset” ist im Finale des 17. Internationalen Hörspielwettbewerbs!

Stolzer als heute könnten wir nicht sein: Wir sind mit unserer Demofolge “Reset” unter den Finalisten des 17. Internationalen Hörspielwettbewerbs, der im Rahmen des Leipziger Hörspielsommers stattfindet. Von einer Auswahlkommission wurde unter allen Einsendungen eine Vorauswahl getroffen, die am letzten Festivalwochenende live präsentiert wird. Aus den Stücken wird dann eine Fachjury die Gewinner in den Kategorien Kinder- und Jugendhörspiel, Hörspielmanuskript und Hörspiel für Erwachsene auswählen und am Abend des letzten Festivaltages prämieren. Zudem haben alle Teilnehmer die Möglichkeit den BMW Innovationspreis zu gewinnen und mit ihm ein Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro und eine eigens designte Trophäe.

Der Leipziger Hörspielsommer ist eine der bundesweit wichtigsten Veranstaltungen für Hörspielkunst und wird seit 2003 vom Hörspielsommer e.V. organisiert. Das Festival versteht sich als Publikumsveranstaltung, Newcomer-Plattform und Treffpunkt für die Hörspielszene. 2019 wird der Leipziger Hörspielsommer vom 6. – 14 Juli im Richard-Wagner-Hain stattfinden. Der Eintritt ist an allen Tagen frei. Alle Infos zum Open Air könnt ihr der Festival-Homepage entnehmen

“Reset” kommt am Sonntag, den 14. Juli um 15:45 Uhr zur Aufführung. Der 30-Minüter ist die Demofolge zu unserer Hörspielserie und wurde im Juli 2017 als Stream und Download veröffentlicht. Die Handlung spielt rund 7 Jahre vor den Ereignissen der aktuell laufenden Folgen und erzählt einen kleinen Teil der Vorgeschichte. Alle Infos zu “Reset” findet ihr hier. Zu hören ist die Demo auf unserem Soundcloud-Profil oder auf unserem YouTube-Kanal.